Sonntag, 16. Juni 2013

the smell of rain

Ich habe gerade einen super genialen Praktikumsplatz, die süßesten Freunde der Welt, seltsamerweise mal ausreichend Kohle, mein neues heißgeliebtes Objektiv, meine Hypercard, die es mir möglich macht so viel mit dem Zug rumzucruisen wie ich Lust hab, massenweise gute Musik, durchgehend gute Laune, einen wunderschönen Strand gleich vor der Tür und plötzlich nur noch zwei Wochen übrig. Warum kann nicht einfach alles so bleiben wie jetzt? Zwei Wochen. Das ist so verdammt surreal.

the smell of rain

Kommentare:

  1. Die Bilder sind wunderschön! :)

    AntwortenLöschen
  2. OMG - ich beneide dich :)) tauschen wir ? :D
    das einzige mit dem ich bieten kann ist das: ich seit Mai keine Schule mehr hab bis September :)
    sonst kann ich nicht mit dir mithalten :)

    welches Objektiv hast dir gekauft ?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Bilder! Ich habe im Moment bei mir eine Blogvorstellung laufen wäre schöne wenn du mal vorbeischauen könnest :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer, wenn mir jemand seine Meinung dalässt, also haut rein in die Tasten :-)

(Und nein, ich habe keine Lust auf gegenseitiges Verfolgen.)